Die Cholera in Lusaka ist zwar noch nicht ganz ausgestanden, es scheint allerdings gelungen, dass alle Haushalte von der Regierung Medikamente erhalten haben.
Alle unsere Familien sind sicher. Die Schulen bleiben noch bis voraussichtlich Ende Januar wegen der hohen Ansteckungsgefahr geschlossen.
Wir können also etwas aufatmen wenn auch die Versorgungslage schwierig ist….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s